Allgemeine Geschäftsbedingungen-Leiwes-Kaffee

 

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Web-Shop gelten die nachfolgenden AGB.

2. Kaufvertragspartei

Der Kaufvertrag kommt zustande mit der Firma Leiwes-Kaffee, Ostring 33, 33378 Rheda-Wiedenbrück. Weitere Informationen zu uns finden Sie im Impressum.
Sie erreichen uns für Rückfragen oder Beanstandungen Montag bis Freitag: 9:00 - 12:00 und 15:00 - 18:00 Uhr unter der Telefonnummer 05242/8879 oder per E-Mail unter info@leiwes.de .

3. Vertragsabschluss

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsabschluss über diese Artikel ab. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Button „Kaufen“ das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail. Bedingung für einen wirksamen Vertragsschluss ist, dass der Bestellvorgang mit Absenden der Bestellung abgeschlossen wird.

4. Versandkosten

Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

5.Lieferservice
Die angegebenen Lieferkosten gelten innerhalb Deutschlands.
​Wir liefern per Post oder Paketdienst. Wir haften nicht für die Einhaltung von Lieferterminen, soweit wir einen solchen Termin nicht schriftlich bestätigt haben. Im letzteren Fall beschränkt sich unsere Ersatzpflicht auf die kostenlose Rücknahme verspätet gelieferter Waren.

Annahme von Lieferungen: Wenn Sie Ware erhalten, deren Verpackung beschädigt ist, und den Rückschluss erlaubt, dass die gelieferte Ware in Mitleidenschaft gezogen ist, nehmen Sie diese nur unter Vorbehalt , oder gar nicht an.

 

6. Bezahlung

Die Zahlung erfolgt per Rechnung oder PayPal.

  • Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter PayPal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen (Ausnahme ggf. Gastzugang). Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.
  • Sie bezahlen den Rechnungsbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware . Die Rechnung wird in der Regel der Lieferung beigelegt
  • Vorkasse

Bei Neukunden behalten wir uns das Recht vor, die Bestellung per Vorauskasse abzurechnen.
Darüber werden wir Sie informieren.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

8. Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

9. Vertragssprache

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch

10. Gerichtsstand

Soweit zulässig (z.B. unter Kaufleuten), gilt als Gerichtsstand Rheda-Wiedenbrück.

11. Salvatorische Klausel

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt und der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben im übrigen für beide Teile wirksam.